MobilStreifen Online-Fortbildung

Es sind noch Plätze frei!

Im Zentrum der Fortbildung steht der kreative und künstlerische Umgang mit den Geräten. Die Teilnehmer*innen erlangen Grundkenntnisse der Filmgestaltung, beginnend mit der Planung einer Filmsequenz, über die Auflösung der einzelnen Bilder in Einstellungen und Szenen und den anschließenden Export bis hin zum fertigen Film. Auch Themenbereiche wie Licht und Ton, Storytelling oder rechtliche Grundlagen werden behandelt.

Die Fortbildung gliedert sich in einen theoretischen und einen praktischen Teil, in dem die Teilnehmer*innen selbst aktiv werden und einen künstlerisch-kreativen Filmclip erstellen. Ziel ist es, Multiplikatoren von Schulen, Bildungs-und Jugendeinrichtungen einen Überblick über die Möglichkeiten des Filmens und die Bearbeitung mit mobilen Geräten zu vermitteln und so ein Bewusstsein für den künstlerischen Umgang in Medienprojekten zu fördern.

Teil 1: Einführung und theoretischer Teil am Mo., 21.06.2021, 10-14 Uhr

Teil 2: Möglichkeit zur Sprechstunde in der Selbstlernphase (Termine werden dann bekannt gegeben)

Teil 3:Praxistransfer, Schnitt und Nachbearbeitung am Do., 24.06.2021, 10-14 Uhr

Weitere Infos und Anmeldung HIER

Zurück