Trickfilm Basisschulung - Online Version

Anmeldung HIER

Trickfilme selber machen – mit mobiler Technik wie Smartphone und Tablet wird dies möglich. Die Animationsapp "Stop Motion Studio Pro" kommt dabei zum Einsatz und bietet aufgrund der Mobilität viele Produktionsmöglichkeiten.

Mit minimalem technischen Aufwand und etwas Fantasie entsteht aus realen Gegenständen, gebastelten Motiven oder gezeichneten Bildern ein eigener Trickfilm, ähnlich dem Prinzip eines Daumenkinos. Diese Art der Filmproduktion eröffnet Kindern und Jugendlichen bereits ab 4 Jahren die Chance, selbst filmisch tätig zu werden, das Prinzip "Film" zu begreifen und eigene Themen in einem Trickfilm kreativ darzustellen. Die Schulung findet online über Zoom statt.

Folgende technische Voraussetzungen sind dazu nötig:
- stabile Internetverbindung (ggf. LAN-Verbindung)
- 1 Laptop oder PC mit Webcam, empfehlenswert ist ein Kopfhörer oder Headset
- 1 Tablet oder 1 Smartphone (iOS oder Android)
- App-Installation: Stop Motion Studio

Weiteres Material wird im Rahmen der Fortbildung besprochen.

Die Schulung ist insgesamt in 3 Einheiten unterteilt, die Teilnahme an allen Teilen ist erforderlich.

Teil 1: Einführung am Samstag 20.02.2021, 10.00 - 13.00 Uhr
Teil 2: Möglichkeit zur Sprechstunde in der Selbstlernphase (Termine werden dann bekannt gegeben)
Teil 3: Abschluss am Samstag 06.03.2021, 10.30 – 13:00 Uhr

Zielgruppe: LehrerInnen und SchulsozialarbeiterInnen, Fachkräfte der
außerschulischen Jugendarbeit, StudentenInnen, MultiplikatorInnen und Interessierte.

Teilnehmerbeitrag: 50 Euro, Mindestteilnehmerzahl 8 Personen

Anmeldung HIER