Malen mit Licht
Filmpräsentation
Pixilation

Kino ohne Sprachbarriere 2022

Ein kostenloses Kurzfilmprogramm mit filmbegleitendenden Aktionen für Kinder im Alter von 5-8 Jahren

Kurzfilme im Allgemeinen eignen sich besonders für Kinder im Alter von 5-8 Jahren. Die Aufmerksamkeitsspanne ist in dieser Entwicklungsstufe noch geringer, somit kann das „kurze“ Filmerleben und die Nachbereitung intensiver erlebt werden. Zusätzlich können auch Kinder mit verschiedenen sprachlichen Hintergründen an der Aktion teilnehmen. Die Filmpräsentation verlangt keine Übersetzung und die Nachbereitung kann mit einfach formulierten Fragen die Sprachentwicklung fördern. Die Verbindung von filmischen Bildern und dessen verbaler Beschreibung fördert die Erweiterung des Vokabulars. Die Auseinandersetzung mit (künstlerischem) Filmmaterial bietet einen Kontrast zu simpel produzierten Videoclips im Internet.

Die Filmveranstaltungen

Eine Mitarbeiterin der filmothek führt die Aktion in den Räumlichkeiten der jeweiligen Institution durch.

Verschiedene Kurzfilme des Bundesverband Jugend und Film kommen bei den Veranstaltungen zum Einsatz. Dabei wird den Kindern ein buntes Programm aus Animations- und Experimentalfilm geboten. Die Dauer der Filme richtet sich nach dem jeweiligen Alter, die Titel sind 6 bis 9 Minuten lang. Ebenso ist es möglich, die Auswahl der Filme auf Titel zu begrenzen die gänzlich ohne Sprache auskommen und allen Kindern, unabhängig vom deutschen Sprachverständnis eine Teilnahme ermöglichen.

Ablauf:

  • Begrüßung
  • Aktion "Licht-Bilder" mit Finger-LED's
  • Filmpräsentation (inkl. Filmgespräche)
  • ggf. kurze Pause
  • Pixilation "Kinder in die Kiste" mit Präsentation des Clips und der Licht-Bilder im Anschluss
  • Verabschiedung

Im Anschluss an den jeweiligen Film haben die Kinder die Möglichkeit, angepasst an ihr Sprachniveau, an einem Filmgespräch teilzunehmen. Vor und nach jeder Filmpräsentation findet eine Animations-Aktion statt. Zu Beginn werden die Kinder mit Finger-LED's Licht-Bilder in den Raum malen. Im Anschluss an die Filmpräsentationen findet eine Pixilation mit den Kindern selbst statt, um ihnen das Prinzip der Stop-Trick-Animation näher zu bringen.

Filmauswahl: Gezeigt werden 3-5 kurze Animationsfilme (je 4-9 Minuten lang)

Zielgruppe: Kinder im Alter von 5-8 Jahren, Kita-Gruppen, Schulklassen, Gruppen aus Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen

Dauer: ca. 90 Minuten

Voraussetzungen vor Ort:
- ein großer Raum inkl. Bestuhlung entsprechend der Anzahl der Kinder
- Projektionsfläche (Leinwand, weiße Wand)
- ggf. Beamer & Boxen

Termine/Zeiten auf Anfrage: lisa.hoffmann(at)filmothek-nrw(dot)de

ANMELDUNG HIER

Aktuelle Termine finden Sie unter News&Termine oder in unserem Newsletter.