Skip to main content

Seit über 50 Jahren heißt es: Film ab – für die Bildung!

Filme begeistern uns: Sie informieren und unterhalten, sie bringen uns zum Lachen oder Weinen und regen zum Nachdenken an. Filme zeigen uns neue Welten.

Seit über 50 Jahren zeigt die filmothek der Jugend NRW e.V. die spannende Welt des Films! In Zusammenarbeit mit Pädagog*innen, Künstler*innen und anderen Filmschaffenden bringen wir seit 1971 Kindern und Jugendlichen das Medium Film näher. Wir organisieren Schulungen, Wettbewerbe, Weiterbildungen und andere spannende Projekte. Wir setzen uns dafür ein, dass junge Menschen Techniken des Films mit Sinn, Verstand und Spaß nutzen und verstehen, wie Film gemacht wird. Wir bieten ihnen das Rüstzeug, um an den kulturellen Angeboten unserer Gesellschaft aktiv teilnehmen zu können.

Interessiert? Gerne informieren wir Sie über die aktuellen Angebote und Termine der filmothek. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Und abonnieren Sie hier unseren Newsletter. Mit ihm bleiben Sie auf dem neuesten Stand!

News

Filmtipp: Max und die wilde 7

Eine echte Ritterburg als neues Zuhause – kann man sich etwas Cooleres vorstellen? Ja, kann man, findet der neunjährige Max (Jona Eisenblätter). Denn...

Weiterlesen

Rückblick: Kino ohne Sprachbarriere zu Gast in Lippstadt

Über 50 Kinder im Vorschulalter staunten nicht schlecht, als eine Referentin der filmothek Ende April am Johannes Kindergarten eintraf und eine...

Weiterlesen

Rückblick: Mädchenaktion in Kooperation mit der Jugendförderung Mettmann

Unter dem Motto „Umweltexpertinnen gesucht“ veranstaltete die Jugendförderung Mettmann in Kooperation mit der filmothek eine zweitägige...

Weiterlesen